icanhazk2 – Bergsteigen mit den Socialisten!

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen! Das dachten sich auch die Socialisten, als sich herausstellte das Christian Stangl’s K2-Besteigung lediglich in der Fantasie des Skyrunners stattgefunden hatte. Und so nutzten wir kurzerhand die Mittagspause um eine Foursquare-Venue am K2 anzulegen und eine Checkin-Microsite zu stricken.
Damit waren alle Zutaten für Österreich’s ersten „Geo-Cheating-Flashmob“ angerichtet, die Kollegen von digital affairs sorgten darüber hinaus mit ihrem Facebook-Event & Photoshop-Skills für effektive Verbreitung, und so checkten in weniger als 48h mehr als 800 Personen am K2 ein – Foursquare belohnte soviel Eifer mit der Ausgabe des Super-Swarm-Badge. Unsere Microsite wurde mehr als 250 mal auf Facebook geshared, und das Hashtag #icanhazk2 dominierte phasenweise den österreichischen Twitter-Traffic. Die Berichterstattung in klassischen (derstandard.at, kleinezeitung.at) und neuen (prblogger, smec) Medien tat ihr übriges – an dieser Stelle herzlichen Dank an alle Beteiligten!
Technisch wurde icanhazk2.com über die Foursquare-APIs realisiert – diese bieten einerseits Methoden zum Anlegen von Venues/Locations, und zum anderen eine OAuth-Schnittstelle (vergleichbar etwa mit Facebook Connect) über die Benutzer komfortabel auf Dritt-Websites wie icanhazk2.com mit ihrem Foursquare-Account einloggen & einchecken können. Ähnliche Applikationen wären übrigens auch mit den APIs von Gowalla oder Brightkite möglich, sind aber aufgrund der deutlich geringeren Benutzerzahlen dieser Services weniger interessant.
Link: icanhazk2.com
Kontakt: office@socialisten.at

About Author

admin

Follow her/him on Twitter, Facebook or Google+!

Comments

  1. Pingback: I can haz K2 | Social Media Preis

  2. Pingback: Web 2.0 Gag: „Pull a Pyrker“

  3. Pingback: Kultfilm zum Einchecken # Agentur Pyrker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Twitter

Send this to a friend